suchen
Generic filters
Ralf Kiesslich, Wiesbaden

Sequenzen:

Sequenz 1 - Anamnese

31-jährige Patientin mit seit ca. 15 Jahren bestehender Refluxsymptomatik, die gut auf eine PPI-Therapie angesprochen hat. Bestehender Wunsch der Patientin die Medikation abzusetzen und Möglichkeiten einer OP, bzw. Alternativverfahren wie MUSE wurden besprochen. Ergebnis der pH-Metrie im Bild.

Sequenz 2 - Demonstration des MUSE-Device

Das MUSE-Device ist ein eigenständiges Endoskop mit einer integrierten Kamera und einer Fixierungs- und Stapler-Funktion. Demonstriert wird hier die Abwinkelung des Gerätes an der Kardia mit zunächst Fixierung der Kardia (dies erfolgt unter sonographischer Kontrolle um die richtige Dicke der gefassten Gewebeschichten beurteilen zu können) und Abschuss von Staplern von der Kardia an den unteren Ösophagus. Es können mehrere Staplernähte gesetzt werden.

Sequenz 3 - Praktisches Vorgehen mit dem MUSE-Endoskop

Zunächst wird die Z-Linie exakt ausgemessen. Bei dieser Patientin liegt die Z-Linie bei 45 cm. Das Gerät muss daher bis 63 cm tief hineingeschoben und dort anguliert werden um mit dem Stapler in der korrekten Position zu sein. Nach Angulation erfolgt die Fixation der Kardia und das Abschießen der Klipps ohne endoskopische Sicht, sondern lediglich an Hand der Ultraschallmesswerte und den Messwerten durch die Fixierungsschrauben.

Sequenz 4 - Setzen des ersten Staplers mit dem MUSE-Endoskop

Angegeben wird hier die Kraft, mit der das Gerät auf das Gewebe drückt. Mittels Ultraschall wird die Dicke des komprimierten Gewebes gemessen. Dieser Messwert sollte idealer Weise unter 3 mm liegen. Dann ist es möglich passagere Fixierungsschrauben zu setzten, die das Gewebe weiter fixieren und das Abfeuern des Staplers ermöglichen. Nach Abschuss des Staplers werden die Fixierungsschrauben wieder entfernt.

Sequenz 5 - Ergebnis – Endoskopische Kontrolle

Man sieht die erste Staplernaht, die die Kardia an den unteren Ösophagus fixiert. Geplant ist analog zu dem vorherigen Vorgehen, noch eine weitere Staplernaht zu setzten und optionale evtl. noch eine Dritte.

Ähnliche Beiträge

Scroll to Top