suchen
Generic filters
Meier, Benjamin, Caca, Karel, Schmidt, Arthur

Sequenzen:

Sequenz 1 – Einführung

Einführung in die Technik der endoskopischen Vollwandresektion unter Verwendung des FTRD-Systems. Beschreibung des Aufbaus und der Anwendung des Geräts sowie Erläuterung der Indikationen.

Sequenz 2 – Darstellung der Läsion und Einstellung mit dem FTRD-System

Zunächst wird die Läsion konventionell eingestellt, charakterisiert und mittels Koagulation zirkulär markiert. Im Anschluss wird mit dem aufgesetzten FTRD-System vorsichtig bis zur Läsion vorgespiegelt.

Sequenz 3 – Einzug in die Kappe und Resektion

Durch den vollständigen Einzug der Läsion in die Kappe bildet sich eine Duplikatur der Darmwand aus. Dies ist die Voraussetzung für die Clip-Applikation und Resektion.

Sequenz 4 – Bergung und Re-Inspektion

Nach der Bergung des Resektats erfolgt eine umgehende Re-Inspektion der Resektionsstelle.

Scroll to Top