52. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren e.V.

1. März 2023 bis 3. März 2023

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

als Vorsitzende der DGE-BV möchten wir Sie ganz herzlich nach Köln einladen.
Der 52. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Endoskopie & Bildgebende Verfahren (DGE-BV) wird vom 1. – 3. März im Gürzenich zum ersten Mal in der Geschichte der DGE-BV seit 1967 in Köln stattfinden.

Das Motto des Kongresses wird „Perspektivenwechsel“ sein.
Unterschiedliche Blickwinkel – nicht nur in der Endoskopie und Pathologie – sind notwendig, um die zukünftigen Entwicklungen zu verstehen und damit positiv zu beeinflussen.

Die Perspektivenwechsel-Schwerpunktthemen sind
Interdisziplinarität: Ärzte und Pflege, Chirurgie und Gastroenterologie
Intersektoralität: ambulant oder stationär
Innovation: neu und / oder nachhaltig
Interaktion: Arbeitswelt und junge Generation
Internationalität: Gastland Türkei

Als Novum haben wir in diesem Jahr die Türkei als Gastland eingeladen. Hier sind Sitzungen zu den Themen des Kongresses geplant.
Kongresse leben auch von der persönlichen Begegnung und vom Austausch – wir planen, den Kongress in Präsenz stattfinden zu lassen – hybride Konzepte werden jedoch integriert.

Ihre
Andrea Tannapfel und Arno Dormann

Online Anmeldung

Über den unten stehenden Button gelangen Sie auf die Anmelde-Informationsseite der Jahrestagung. Dort können Sie sich über Tagungsgebühren informieren sowie die Anmeldung vornehmen.


Veranstaltungsort:

Gürzenich Köln
Martinstr. 29-37, 50667 Köln

Downloads:
Informationen (PDF-Format)

Scroll to Top